Report:

Statusbericht zum Online-Reputationsmanagement 2020

Reputation.com veröffentlichte kürzlich den Statusbericht zum Onlinereputationsmanagement 2020, den wir in Zusammenarbeit mit London Research erstellt haben. Wir haben mehr als 500 Unternehmen befragt und unsere Ergebnisse mit Verbraucherumfragen aus Großbritannien, den USA, Deutschland und Australien kombiniert, um die Auswirkungen eines proaktiven Online-Reputationsmanagements in Bezug auf die Kundenreise, das Verbrauchervertrauen und den langfristigen Geschäftserfolg herauszufinden.

Unsere Ergebnisse bestätigen, was bereits bekannt war: Reputationsmanagement ist absolut entscheidend für den Geschäftserfolg. Darüber hinaus muss das ORM Hand in Hand mit einem effektiven Customer Experience (CX) Management und einem proaktiven Bestreben, sich auf die Stimme des Kunden einzustellen und Maßnahmen zu ergreifen, gehen, um das Vertrauen und die positive Stimmung der Verbraucher aufzubauen und zu erhalten.

Dieser 33-seitige Bericht enthält die folgenden Abschnitte:

  • Die meisten Unternehmen stehen am Anfang ihrer ORM Journey
  • Die Bedeutung von Vertrauen im Zeitalter des Kunden
  • Kundenfeedback, Bewertungen und Rezensionen einfordern und nutzen
  • Auf Bewertungen reagieren und negatives Feedback adressieren
  • Zuständigkeit für Online-Reputationsmanagement und CX im Unternehmen
  • Nutzung von Technologie für bessere VoC-Programme
  • Empfehlungen
Statusbericht zum Online-Reputationsmanagement 2020

Studie anfordern