4 Wege, wie umsetzbare Analysen Ihnen helfen, Ihre Online-Reputation zu verbessern

Avatar

Bei wichtigen Entscheidungen im Leben sagen Menschen oft Dinge wie: „Hör auf deinen Bauch” oder „Was sagt dir dein Bauchgefühl?”.

In manchen Fällen führt Ihr Bauchgefühl zu Ergebnissen. Aber im Geschäftsleben kann Sie Ihr Bauchgefühlt nur bis zu einem bestimmten Punkt bringen. B2B-SaaS-Plattformen und Cloud-Technologien ergänzen diese Instinkte durch das Erfassen von Berichterstattung und Analysen, die Ihnen helfen, bessere, datengestützte Geschäftsentscheidungen zu treffen.

Sie müssen jedoch die Daten erkennen, die am relevantesten für Ihr Unternehmen sind und dann festlegen, wie diese am besten genutzt werden, um positive Auswirkungen auf Ihr Geschäft zu haben.

Hier sind vier Arten von Analysen, auf die Sie achten sollten, die Ihnen dabei helfen, Ihr Unternehmen zu verbessern und den Umsatz anzukurbeln:

1. Kundenfeedback

Es ist nicht ausreichend, Kundenrezensionen Ihres Unternehmens zu beobachten. Sie müssen darauf achten, was die Kunden sagen.

Wenn Wörter und Phrasen oft verwendet werden, können diese Trends und Probleme offenbaren, die einer genaueren Überprüfung bedürfen.

Ziehen Sie die Nutzung einer Online-Reputation-Management-Plattform in Betracht, um Ihre Suche nach Trends und Problemen zu erleichtern.

Diese Plattform verwendet Algorithmen, die natürliche Sprache verarbeiten, und die wichtigsten Begriffe, die andauernd in Rezensionen und Postings in sozialen Medien über Ihr Unternehmen auftauchen, bewerten.

Eine Wort-Cloud kann auch dabei helfen, neu entstehende Probleme rasch zu erkennen. Sie liefert eine einfach zu verarbeitende visuelle Darstellung, um die am häufigsten verwendeten Begriffe in positiven und negativen Rezensionen zu zeigen. Sie können auf einzelne Wörter klicken, um zu sehen, was die Menschen gesagt haben, oder nach Datum, Standort, Stimmung und Häufigkeit sortieren.

2. Thematische Analysen

Online-Reputation-Management-Plattformen können Wörter automatisch in Kategorien gruppieren, die zu Ihrer Branche passen, und dann jeweils die häufigsten positiven und negativen Begriffe, die in jeder Kategorie genannt werden, zeigen, sodass Sie handeln können.

Wenn Sie beispielsweise ein Gesundheitsdienstleister sind, wäre „Einrichtung” eine Kategorie, in der Sie eine hohe Punktzahl erzielen möchten.

Wenn Ihre Punktzahl nicht auf dem Niveau ist, wo Sie ihn gerne hätten, können Sie sich näher damit befassen, warum das so ist – einfach durch Klicken auf das betreffende Wort (z. B. „unhygienisch”, „alt”), um die Liste mit den Rezensionen anzuzeigen.

Sie können die Rezensionen sogar für weitere Analysen herunterladen.

3. Stimmung im Laufe der Zeit

Die Stimmung Ihrer Kunden bezüglich Ihres Unternehmens kann sich im Laufe der Zeit – positiv oder negativ – verändern. Falls Sie ein saisonales Geschäft haben, möchten Sie vielleicht etwa wissen, was die größten Probleme im Sommer gegenüber dem Winter sind.

Wenn Ihr Autohaus ein neues Modell verkauft, könnte es interessant sein, zu sehen, wie sich die Kundenstimmung über Automarken seit der Einführung des letztjährigen Modells geändert hat.

Unter Nutzung Ihrer Online-Reputation-Management-Plattform können Sie Datensätze zum Vergleich anpassen und eine schnelle Momentaufnahme sehen. Bewertungsstufen machen es einfach, zu verstehen, wie sich die Stimmung verändert. Sie können sogar rasch nach bestimmten Wörtern suchen.

4. Überregionale Trends

Wenn Sie Teil eines Unternehmens mit vielen Standorten sind, wissen Sie bereits, dass sich die Leistung von Standort zu Standort drastisch unterscheiden kann. Aber Analysen können Vermutungen beseitigen.

Mit Informationen über die Stimmung und einer Wortanalyse können sie feststellen, welche Standorte außergewöhnlichen Kundenservice erbringen und welche Schwierigkeiten mit Einrichtung, Beständen oder Personal haben.

Sie können dann handeln: Jemand von einem Standort mit hoher Leistung kann die schulen, die es benötigen. Oder Sie lassen den Mitarbeitern, die überdurchschnittliches leisten, ein Zeichen der Anerkennung zukommen.